Über mich

Bis zum Jahr 2006 war ich bei der Fa. B. Schwertner Feldorganisation in Augsburg als Festangestellter Mitarbeiter beschäftigt. Im Laufe der Zeit erweiterte sich mein Aufgabebereich dort auch auf die Betreuung der Hauseigenen IT-Infrastruktur. Parallel begann ich mir zunächst nebenberuflich ein zweites Standbein als freier IT-Dienstleister aufzubauen. Im April 2006 war es dann soweit. Ich beendete mein Angestelltenverhältnis und begann meine hauptberufliche Tätigkeit als Selbständiger im IT-Bereich.
Die Firma Bernhard Schwertner Feldorganisation ist bis zum heutigen Tag einer meiner treusten Kunden geblieben.

Seit dem arbeite ich als freier IT-Dienstleister und System-Administrator sowie als Datenschutzbeauftragter. Hierbei liegt mein Kundenschwerpunkt bei Freelancern und kleinen Unternehmen, teilweise aber auch bei Privatkunden.
Als „Allrounder“ werde ich in der Praxis sowohl mit Hard- als auch Softwareproblemen konfrontiert darüber hinaus erstelle ich IT- und Datensicherungskonzepten. Auch der Support per Fernwartung ist seit einigen Jahren ein fester Bestandteil meiner Arbeit.
Besonderen Wert lege ich bei meiner Arbeit auf den intensiven Kontakt zu meinen Kunden, um sie best möglich zu beraten und zu betreuen. Gleichzeitig versuche ich nur dann beim Kunden präsent zu sein, wenn es wirklich notwendig ist.
Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es kaum etwas Störenderes gibt als Akquiseambitionen von Firmen, egal ob man mit Ihnen eine Geschäftsbeziehung pflegt oder nicht.

Durch die zahlreichen positiven Rückmeldungen meiner Kunden fühle ich mich in dieser Vorgehensweise bestärkt und werde sie auch in Zukunft in unveränderter Form beibehalten.